Bloom! or not.

21 Tage für ehrliche & liebevolle selbstakzeptanz

Blüh' doch wann & wie du willst

Kennst du das, die ersten warmen Sonnenstrahlen & frühen Blüten zeigen sich und alle drehen durch?!

Doch du fühlst es (noch) nicht? Du fühlst dich gerade nur ok, oder sogar nicht gut? Dich setzt der Frühling vielleicht sogar unter Druck? Du hast gerade wenig Energie und fühlst dich noch nicht bereit zu blühen? Du nagst gerade noch an deinen Prozessen der letzten Wochen und Monaten?

 

Da bist du in bester Gesellschaft.

Auch im Pflanzenreich gibt es Frühblüher, Spätblüher und Dauerblüher.

Blüh' doch so wie du willst.


 

"Lotta unterrichtet mit solch einer menschlichen Tiefe und Freude, mit großem Wissen und einer Klarheit und Selbstverständlichkeit, dass ich nach dem Kurs innerlich berührt, erfüllt und kraftvoll in meine Tage starten konnte. Danke!"

Anne  


Wir werden Samen säen und Wurzeln wachsen lassen. Vielleicht blühst du während der 21 Tage auf, vielleicht kurz danach oder wann anders. Auf jeden Fall wird dir klarer werden, wie du blühen willst, wann, wie groß oder klein und zart deine Blüten sein werden. Blühe wann du willst!

 

In weniger blumig formuliert, bedeutet das ganz konkret:

 

  • Du machst wichtige Schritte zu einer ehrlichen & liebevollen Selbstakzeptanz,
  • Du wirst deine Gefühle wahrnehmen und durch Verkörperung verarbeiten,
  • Du stärkst dein Körper- und Selbstvertrauen,
  • du erlangst Tools um das eigene Nervensystem zu regulieren um Ruhe zu erhalten, Entspannung zu ermöglichen und die eigene Resilienz zu stärken.  

"Lotta macht ihre Arbeit mit sehr viel Ruhe, Freude und Hingabe und geht auf einzelne Bedürfnisse ein. Mit ein bisschen Verspieltheit bringt sie auch ganz viel Leichtigkeit in den Kurs."

Dorothee


Diese 21 Tage dienen deiner Selbstermächtigung!

Du hast es in der Hand! Ich leite dich durch diese drei Wochen und unterstütze dich dabei, dich selbst zu ermächtigen, dich in deine Kraft zu führen.

Wir treffen uns 3x die Woche zu einer 45-Minütigen live-Session via Zoom. In jeder Woche gibt es eine sorgsam zusammen gestellte Playlist. Mit dieser wirst du an den anderen Tagen deine eigene Bewegungspraxis genießen. Außerdem erhältst du Videos und Audios, die dich auf deiner Reise begleiten. Du erhältst täglich Inputs, Erinnerungen und Impulse. 

 

Wie erreiche ich das?

Mit einer Mischung aus Atemtechniken, Yoga, Playful Movement, intuitiver Tanz, Meditation, Achtsamkeit und Methoden aus dem Life Coaching und der Persönlichkeitsentwicklung. 

 

Ich lade dich ein in Ruhe und ohne Druck, mit liebenden und ehrlichen Blick in deinen Sommer zu starten. So wie du gerade kannst. So wie du es gerade brauchst.

 


"In Lottas Stunden darfst Du alles sein, immer und zu jeder Sekunde. Sie machen mich warm, weich und weit. Es vergeht keine Stunde, die mich nicht berührt. Einfach BÄM - auf so vielen Ebenen."

Melina


Wie sieht das konkret aus?

Die Struktur:
Montags:        Deep Dive Video zum Wochenthema für deinen persönlichen Einstieg
Dienstags:      8.15-9.00Uhr: Atem und Bewegungspraxis (oder per Aufzeichnung)

Mittwochs:      8.15-9.00Uhr: Atem und Bewegungspraxis (oder per Aufzeichnung)

Donnerstags: Audio-Lektion mit Atemreise/ Meditation

Freitags:         8.15-9.00Uhr: Atem und Bewegungspraxis (oder per Aufzeichnung)
Samstags:      30-Min Yoga/Movement Video

Sonntags:       Audio-Lektion mit Atemreise/ Meditation 

 

Außerdem gibt es eine Telegram-Gruppe in der ich dich begleite und für Fragen und Anregungen zur Verfügung stehe. 

 

Wochenthemen:
1. Embody -  Gefühle wahrnehmen und verkörpern.

2. Embrace -  Selbstakzeptanz üben

3. Empower - In deine Kraft wachsen

 

Du wirst dir deiner Wurzeln bewusst werden, die dich wachsen und erblühen lassen. In deiner ganz eigenen Form, in deiner ganz eigenen Zeit. 

Blühe doch wann und wie du willst, aber bitte blühe. Denn auch deine Blüte ist wertvoll in diesem Ökosystem, deinem eigenen inneren System, wie auch das dich umgebende. Auch deine Blüte verschönert diese Welt, nährt fleißige Hummeln und Bienen.  

 


"Ein super toller Kurs, der mit Liebe gemacht wird!"

Jasmin

 


Der Kurs ist für alle Körper und Seelen geeignet. Für alle, die Winter und Frühjahr hinter sich lassen wollen, Spaß an Bewegung haben oder diese (wieder) entdecken wollen und die sich etwas Gutes tun wollen. Du musst nicht super fit oder erfahren in irgendetwas sein. Du brauchst einzig eine gute Portion Geduld (auch daran werden wir arbeiten) und Motivation dir diese 21 Tage zu gönnen.

 

Du bekommst: 
- 9 Live Sessions á 45 Minuten inklusive Zugriff zur Aufzeichnung für 7 Tage. 

- 6 Atem-/ Meditation-Audios

- 3 Playlists, die dich in deinen Flow bringen
- 3 Deep Dive Videos mit einer Wochenaufgabe

- 3 Yoga/Movement Videos

- tägliche Betreuung und Austausch in einer Telegram-Gruppe

- wertvollen Input zu deiner persönlichen Entwicklung für eine tiefere Selbstakzeptanz und ehrlichen Selbstliebe

 

02. Mai– 22. Mai 2022

Live Sessions: 3.5, 4.5., 6.5, 20.5., 22.5., 13.5., 17.5., 18.5., 20.5. je 8.15 Uhr bis 9.00 Uhr, oder flexibel zu deiner Zeit mit der Aufzeichnung.

 


"Es war toll! Ich liebe die langsamen und kraftvollen Einheiten! DANKE! Mach bitte ganz bald noch einen Kurs!"
Alexa

 


Investition

42-240€

 

 

Du gibst was dir gerade möglich ist. Lasst uns bitte solidarisch miteinander sein! Wer wenig hat gibt weniger, wer mehr hat mehr. Indem wir uns gegenseitig unterstützen, wachsen wir miteinander.
Let's rise together in solidarity!


" Mir gefällt total gut wie Lotta das ganze anleitet, mit kleinen Hinweisen, worauf bei den einzelnen Haltungen zu achten ist. Außerdem ist ihre Stimme DIE perfekte Yoga-Stimme. So angenehm, sanft und beruhigend."

Sikka

 



"Die 21 tägige Yoga-Reise mit Lotta war eine große Wohltat für Körper und Seele. Ich kann sie wärmsten empfehlen!  Lotta hat uns mit viel Hingabe und einem großen Wissensschatz durch den Kurs geführt und immer wieder dazu ermutigt, individuell zu schauen, was Körper und Geist brauchen. Ich habe tolle Atemtechniken und Meditationen an die Hand bekommen und auch schöne Flows praktiziert."

Mareike


Mit den tränen meines Herzens wässere ich die blüte meiner seele.

Fühl dich, akzeptiere dich, blühe. Auf deine eigene Weise. Zu deiner eigenen Zeit. Aber bitte blühe!